Unser Verein "Gesundheit für alle" e. V. hat sich am 18.08.1993 gegründet und ist seit 1994 Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband LV Sachsen. Seit seiner Gründung hat es sich unser Verein zum Anliegen gemacht, gesundheitsfördernde Projekte und Aktionen durchzuführen, die der Information und Aufklärung der Bevölkerung über Krankheit und Krankheitsverhütung dienen. Vordergründig werden von Krankheit Betroffenen, Behinderten, chronisch Kranken und durch Krankheit in soziale Not Geratenen wirksame Hilfen gegeben bzw. vermittelt. Dabei kann von vier Untergliederungen ausgegangen werden:

  1. Präventive und gesundheitsfördernde Projekte

  2. Unterhalten einer Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe

  3. Informationen zum Ehrenamt

  4. Begegnungsstätte Scheffeltreff

Organigramm

Der Name unseres Vereins leitet sich ab vom WHO-Motto "Gesundheit für alle" - Es besagt, mehr Lebensqualität in Chancengleichheit, Solidarität und sozialer Gerechtigkeit für alle zu ermöglichen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Hautfarbe und sozialer Herkunft. Deshalb besagt unser Konzept auch, dass sich jeder Mensch der bestmöglichen Gesundheit erfreuen soll, alle nicht nur gleiche geltende Rechte haben soll, sondern alle Menschen auch gleiche Pflichten und Verantwortlichkeiten für die Gesundheit haben.

Deshalb soll unsere ganze Aufmerksamkeit denen gelten, die unsere Hilfe am dringendsten brauchen. Das soll auch unser Logo zum Ausdruck bringen:

Logo des Vereins Gesundheit für alle e. V.

"Grundlage unseres Logos bildet die Tatsache, dass unser Verein aus vielen Leuten besteht, die zusammen den Verein bilden, mittragen und weiter entwickeln. Die drei Menschen tragen dabei das Dach und stehen auf einem gemeinsamen Fundament. Das Dach drückt Gemeinsamkeit aus, aber auch Schutz vor Krankheit oder anderen negativen Entwicklungen, wie Einsamkeit, Angst, Hilflosigkeit usw. Wichtig ist die Darstellung der Menschen, einer normal, einer lang und einer etwas breiter. Diese stützen sich gegenseitig und bilden das ganze Haus. Zudem drückt ihre Haltung durch ihre ausgestreckten Arme Optimismus aus. Das gegenseitige Stützen bringt dazu noch Bewegung ins Logo und lässt es lebendiger wirken. Farblich wird die Wirkung des Logos unterstrichen durch verschiedene Grüntöne in unterschiedlichen Helligkeiten. Grün steht zum einen für Hoffnung, Natur und Wachstum und hat Entspannungswirkung. Das gewählte Grün gibt dem Logo einen erdigeren Ton."

Jan Thau

Link zum Verein Gesundheit für alle Zwickau e. V. Link zum Verein Gesundheit für alle e. V. Zwickau Einfach helfen... - Link zum Bildungsspender